HOTEL TRANSSILVANIEN 3

Ein Monster Urlaub

USA 2018 / 97 Minuten

Regie : Genndy Tartakovsky

 

In Sony Pictures Animations HOTEL TRANSSILVANIEN 3 begleiten wir unsere liebste Monster-Familie an Bord eines Luxus-Monster-Kreuzfahrtschiffs, damit auch Drak mal im Sommer etwas Urlaub von der Arbeit in seinem Hotel nehmen kann, in dem er sonst allen anderen immer einen schönen Urlaub bereitet. Für die Monsterfamilie läuft alles wunderbar: Sie genießen an Bord sämtlichen Spaß, den die Kreuzfahrt zu bieten hat – von Monster-Volleyball bis hin zu exotischen Ausflügen – und frischen nebenbei ihren fahlen Teint im Mondlicht etwas auf. Doch die Traumreise entwickelt sich zu einem Albtraum, als Mavis herausfindet, dass sich Drak in die mysteriöse Kapitänin Ericka verliebt hat. Denn die hütet ein gefährliches Geheimnis, das die ganze Monsterheit zerstören könnte.

 

ALTERSKENNZEICHNUNG DER JUGENDMEDIENKOMMISSION IM BM FÜR BILDUNG WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG

Aufgrund der Länge des Films und einiger rasanter Szenen zu Beginn (inklusive 3D) empfiehlt die Kommission eine Altersfreigabe ab 6 Jahren.

POSITIVKENNZEICHNUNG DER JUGENDMEDIENKOMMISSION IM BM FÜR BILDUNG WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG

„Hotel Transsilvanien – ein Monster Urlaub“ ist ein beschwingt und humorvoll gestalteter Animationsfilm für die ganze Familie. Die freundlich charakterisierten Monster-Figuren zeigen allesamt sehr menschlich-sympathische Züge. Der Film vermittelt, dass Kinder und Eltern einander Freiräume zugestehen sollen und dass der Zusammenhalt unter Freunden und in der Familie jede/n Einzelne/n stärkt. Vor allem wird aber die Botschaft transportiert, dass es völlig egal ist, wer man ist, woher man kommt oder wie man aussieht. Alle haben die gleichen Wünsche, Träume und Hoffnungen und wollen letztlich in Harmonie zusammenleben. Empfehlenswert als Animationsfilm ab 6 Jahren.